„Urguter Heudaumen“ – Mitmach-Aktion für Heumilchbauern

Unter dem Motto „Urgut für Mensch, Tier und Natur“ sind Österreichs Heumilchbauern aufgerufen, mit Holztafeln auf ihre wertvolle Arbeit aufmerksam zu machen – Verlosung eines Wellness-Wochenendes unter den Teilnehmern

Noch bis 27. März 2017 können sich heimische Heumilchbauern an der aufmerksamkeitsstarken Mitmach-Aktion der ARGE Heumilch beteiligen. Sie sind dazu eingeladen, Holztafeln mit der Abbildung eines Heudaumens und der Aufschrift „Urgut für Mensch, Tier und Natur“ auf ihren blühenden Grünflächen aufzustellen. Damit soll zum Start der Weidesaison auf die nachhaltige Wirtschaftsweise auf den heimischen Wiesen, Weiden und Almen hingewiesen werden.

Als Dankeschön wird unter allen Teilnehmern, die ein Foto ihrer aufgestellten Tafel übermitteln, ein Wellness-Wochenende für zwei Personen inkl. Hofbetreuung durch den Maschinenring verlost.

Die Tafeln können bei der ARGE Heumilch per E-Mail office@heumilch.at kostenlos bestellt werden.